Spende für die Friedensgemeinde

Sparkasse Pforzheim Calw

IBAN DE42 6665 0085 0000 5072 37

 

Wir danken herzlich für Ihre Unterstützung!

 

Sammlung "Woche der Diakonie 2020"

„MENSCHEN(S)KIND“ bleiben in der Krise

All diejenigen, die schon zu „normalen“ Zeiten Unterstützung benötigen, haben es jetzt gerade besonders schwer. Gerade jetzt ist es entscheidend, Anwalt der Schwachen zu sein und konkret anzupacken, wo Hilfe gebraucht wird.

Sich als Menschen(s)kind Gottes zu verstehen – und in seinem Namen zu

handeln. Sich im Beruf oder im Ehrenamt zu engagieren und wichtige Projekte mit

einer Spende finanziell zu unterstützen.

 

Nah bei den Menschen zu sein, die Hilfe und Unterstützung benötigen, ist für die Diakonie Baden ein ganz zentrales Anliegen. Gerade jetzt. Die Diakonie setzt sich insbesondere für die Menschen ein, die besonders belastet sind. Familien mit behinderten Kindern, alleinerziehende Mütter oder Väter, Migranten,  Wohnungslose oder auch Suchtkranke.

 

Damit dieser Einsatz, diese konkrete Nächstenliebe, auch in Krisenzeiten gelingt, engagieren sich mehr als 12.000 Menschen ehrenamtlich und mehr als 37.000 hauptamtlich in diakonischen

Einrichtungen oder den Kirchengemeinden in Baden.

 

Durch die Sammlung der „Woche der Diakonie“ unterstützen Sie ganz konkrete Projekte in Baden, die von Menschenkindern für Menschenkinder gemacht sind. Sie schützen vor Einsamkeit , helfen aus Notlagen und bieten neue Perspektiven.

 

Bitte machen Sie mit und zeigen das Menschenkind, das in Ihnen steckt. Bringen Sie sich ein: Schenken Sie Ihre Zeit oder helfen mit Ihrer Spende.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

 

Pfarrer Volker Erbacher, Diakonie Baden

Kennwort "Woche der Diakonie"

 

Sparkasse Pforzheim Calw

IBAN DE42 6665 0085 0000 5072 37